Kanzlei für Medizin- und Arbeitsrecht

Medizinrecht

Das Medizinrecht umfasst einerseits die Rechts­beziehung zwischen Arzt und Patient, anderer­seits die Rechts­beziehung zwischen Ärzten unter­einander sowie diejenigen zwischen Ärzten und Körper­schaften öffent­lichen Rechts (z.B. Kassen­ärztliche Verei­nigung, Ärzte­kammer, Kranken­kassen). Das Rechts­gebiet des Medizin­rechts erstreckt sich damit nicht nur auf das Gebiet der Arzt­haftung, sondern auch auf den Bereich der Hono­rierung ärzt­licher Leistungen von privat und gesetzlich ver­sicherten Patien­ten sowie auf das Berufs­recht der Ärzte. Darüber hinaus umfasst das Medizin­recht die Rechts­beziehung zwischen Patient bzw. Ver­sicherten und seinem Kranken­versicherer.

Unsere Beratung und Vertretung im Medizinrecht umfasst insbesondere folgende Bereiche:
  • Haftungsrecht der Ärzte und Zahnärzte (Behandlungsfehler, Aufklärungspflichten, etc.)
  • Berufsrecht der Heilberufe
  • Approbations- und Weiterbildungsrecht
  • Vertrags- und Gesellschaftsrecht der Heilberufe
  • Gestaltung und Aufhebung von ärztlichen Kooperationsformen
  • Praxisübernahme und -abgabe
  • Vertragsarzt- bzw. Vertragszahnarztrecht (Wirtschaftlichkeitsprüfung, Plausibilitätsprüfung)
  • Vergütungsrecht der Heilberufe
  • Zulassungsrecht der Ärzte und Zahnärzte
  • Krankenhausrecht, DRG-Abrechnung
  • Krankenversicherungsrecht
  • Pflegeversicherungsrecht
  • Schwerbehindertenrecht